Stadtsingechor Döbeln e.V.

Chronik heute – 2014

Datum/Jahr Ereignis
15.-17.03.2019 Chorwerkstatt in Sayda zum 25. Mal – wir feiern also Silberhochzeit mit der Jugendherberge „Mortelgrund“ 😉 und werden am Samstag mit einem Abendessen vom Feinsten überrascht 🙂
Die Probenarbeit wird jedoch nicht vernachlässigt, ist intensiv und erfolgreich. Vielen Dank an unsere Chorleiterin Lisa, aber auch an ihren Mann Markus und Söhnchen Kanaan die durch ihre Unterstützung und Geduld zum Gelingen beitragen.
Danke auch an jeden ungenannten Helfer, welche mit größeren oder kleineren „Handgriffen“ für einen erfolgreichen Ablauf sorgen!
10.01.2019 Wir treffen uns zur ersten Chorprobe 2019 🙂
15.12.2018 17 Uhr war es wieder mal soweit „Döbeln singt Weihnachtslieder“ auf dem Obermarkt.
Souverän leitet Stefan Tichy die Döbelner unterstützt vom Stadtsingechor auf dem Weihnachtsmarkt an, allerdings letztmalig und übergibt den (symbolischen) Stafelstab an Lisa Häntzschel.
12.12.2018 Wir verabschieden das Jahr 2018 mit einer Weihnachtsfeier im Bürgergarten und gleichzeitig unsere Mitglieder Inge Jarschel nach 20jähriger und Sieghart Ferber nach
23jähriger Mitgliedschaft in den verdienten Chor-Ruhestand.
Vielen Dank an die Stadtverwaltung Döbeln, mit deren Spende jeder einen Cocktail zur Begrüßung bekam!
08.12.2018 „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!“ war der Titel unseres Adventskonzertes 2018 in der St. Nicolaikirche Döbeln und wird mit einigen ganz neuen Liedern für Lisa und uns alle zu einem großen Erlebnis. Die Kirche ist mit Zuschauern prall gefüllt und wir bekommen viel Anerkennung. Ein großes Dankeschön an den Pflegedienst Brambor der uns eine großzügige Spende zukommen ließ.
23.08.2018 Die erste Probe nach der Sommerpause und wir werden von Lisa´s Mann angeleitet – er vertritt seine Frau, weil Familie Häntzschel Nachwuchs bekommen hat 🙂
28.06.2018 Unser Sommerabschlussfest findet im KiJuFaz statt und wir schmettern für die umliegend wohnenden Döbelner u.a. „Griechischer Wein“ – welches wir mit Lisa neu einstudierten und in Lichtenwalde erfolgreich uraufführten 😉
24.06.2018 Teilnahme am Sängertreffen in Lichtenwalde – Ja, es ist gelungen und hat uns gemeinsam viel Spaß gemacht.
23.-25.03.2018 Chorwerkstatt, wie seit vielen Jahren in Sayda – und Lisa probt, studiert, übt mit uns tatkräftig, da wir am 24. Juni das erste Konzert unter ihrer Leitung zum Sängertreffen in Lichtenwalde bestreiten wollen.
01.03.2018 Wir begrüßen unsere neue Chorleiterin Lisa Häntzschel zur ersten gemeinsamen Probe 🙂
11.01.2018 1. Chorprobe im neuen Jahr mit einer grundlegenden Änderung in Vorbereitung auf unsere neue Chorleiterin – wir proben ab sofort immer am Donnerstag… und freuen uns, dass Stefan Tichy die Probenarbeit mit uns fortführt bis sie anfangen kann 🙂
15.12.2017 „Döbeln singt Weihnachtslieder“
Der Stadtsingechor Döbeln e.V. und die Small Town Big Band gestalten das Weihnachtslieder-Singen gemeinsam mit den Besuchern des Weihnachtsmarktes.
13.12.2017 Weihnachtskonzert im Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen.
Anschließend ließen wir das Jahr bei unserer Weihnachtsfeier fröhlich ausklingen :-).
09.12.2017 Mit dem Adventskonzert in der St. Nicolaikirche Döbeln unter dem Titel
„Transeamus usque Bethlehem“ verabschiedet sich Stefan Tichy als Chorleiter
„Wenn eine Ära zu Ende geht – Nach 36 Jahren Chorleitung rückt Stefan Tichy in die vierte Reihe. Dort stehen die Bässe.“ (DAZ, 13.12.2017)
25.08.2017 Auftritt zum Altstadtfest in Leisnig unter Leitung von Angela Jacobi. Stellvertretend für unseren Chorleiter Stefan Tichy, der sich in einer Rehaklinik befand, nahm Angela Jacobi das Präsent des Leisniger Bürgermeisters als Dankeschön für die vielen schönen Konzerte unter seiner Leitung entgegen, denn es hatte sich „rumgesprochen“, dass Stefan Tichy Ende 2017 seine Tätigkeit als Chorleiter beenden wird.
25.06.2017 Teilnahme am 13. Moritzburger Chorfestivals
17.06.2017 Auftritt zum Lindenblütenfest in Ziegra
14.06.2017 „Frühlingskonzert“ im Fachkrankenhaus Bethanien Hochweitzschen.
03.05.2017 Wahlversammlung. Jana Billig, Claudia Hofmann, Sandra Kehlenbach, Thomas Kurze und Karin Peters freuen sich auf ihre Aufgaben als neuer Chorvorstand.
17.-19.03.2017 Chorwerkstatt Sayda
„Der Termin im Mortelgrund ist eine feste Größe im Jahresplan, denn er ermöglicht intensives Üben und das Einstudieren neuer Lieder, z.B. für das Altstadtfest in Leisnig und das Weihnachtskonzert.“ (Zitat D. Franke)
Unterstützung bei der Probenarbeit erhält Stefan Tichy von der Zwickauer Musiklehrerin Angela Jacobi
wird noch weiter ergänzt…